Our Company Creates Your Dreams

Raum für Heilkunde

Im Baumgarten 3 • 88633 Heiligenberg •  Tel: 07554 2149228

Naturheilpraxis für Osteopathie • Privatpraxis für Physiotherapie

Jan H. Schaa & Reinhild Noack

Parietale Osteopathie

Die Parietale-Osteopathie ist der Bereich osteopathischer Behandlung der sich mit den Faszien, Muskeln, Knochen und Gelenken des Körpers befaßt, also mit allen Strukturen, die dem Halte- und Bewegungsapparat zugerechnet werden.

Traditionell stellt wohl die parietale Osteopathie die Basis osteopathischer Behandlung dar.

"Digital image content © 1997-2007 Hemera Technologies Inc., eine 100-prozentige Tochtergesellschaft von Jupiter Images Corporation. Alle Rechte vorbehalten."
Gelenkstudie aus der Ausbildung zum Osteopathen.   © Jan Schaa 1994

Die Muskel-Energie-Technik (MET) ist eine sanfte Behandlungsmöglichkeit für das Muskel-Skelett-System. Sie wurde massgeblich vom amerikanischen Osteopathen Philip E. Greenman entwickelt. Sein Konzept besteht darin blockierte oder fehlstehende Gelenke rhythmisch unter Einbeziehung der Muskelkraft des Patienten (Muskel Energie) zu mobilisierenmobilisiert und so ihre Beweglichkeit zu verbessern.

Bei diesem Vorgehen wird auch das gesamte umgebende Gewebe mitbehandelt, so daß ein nachhaltigerer und ganzheitlicherer Effekt erzielt werden kann als bei reinen Impulstechniken (Einrenken).

Behandlung mit Parietaler Osteopathie

Nach unserem Verständnis ist die "parietale Osteopathie" ein integraler Bestandteil jeder osteopathischen Behandlung. Wir führen deshalb diese Therapie in der Regel nicht als separierte Therapieform durch sondern immer im Zuge einer ganzheitlichen osteopathischen Behandlung.


Da die Nennung von Indikationen für osteopathische Anwendungen rechtlich problematisch ist (Stichwort: Abmahnvereine) bitten wir wir Sie uns bei Fragen persönlich zu Kontaktieren.


Es werden verschiedene Behandlungstechniken verwendet um Veränderungen des Muskel-Skelett-Systems zu finden und zu behandeln. Eine von uns überwiegend verwendete Methode ist die Muskel Energie Technik. Darüber hinaus werden aber auch Gelenkmobilisationen und Bindegewebstechniken eingesetzt.

Muskel-Energie-Technik ist eine sanfte Behandlungstechnik bei welcher der Patient aktiv mitbeteiligt ist und nicht passiv “eingerenkt wird” so wird die Behandlung für den Patienten verständlich und nachvollziehbar. Es kann so ein Verständnis für den eigenen Körper entstehen, welches einen bewußteren Umgang mit dem eigenen Körper fördert.


Andere verwendete Methoden oder Techniken der Parietalen Osteopathie sind Strukturelle Mobilisationstechniken, “General-Osteopathic-Treatment” (GOT),  "Release-Through-Positioning" oder  Jones-Technik u.a.

Gemeinsam ist allen diesen Techniken das ganzheitliche Grundverständnis der Osteopathie welches immer die Gesamtheit alles Symptome als einen Ausdruck der Ganzheit der ebenskräfte versteht.

Kosten der osteopathischen Behandlung:

Erwachsene:

bei Vollverdienenden ca. 75 - 95 EUR‚

(Erstanamnese+ 35 EUR)

Kinder:

Behandlung von Kindern ca. 65 - 85 EUR

(Erstanamnese +35 EUR)


Bei chronischen Erkrankungen deren Behandlung über lange Zeiträume erfolgt, können besondere Vergütungen vereinbart werden bitte sprechen sie uns an.

Bitte Beachten Sie unsere FAQ-Seite mit häufigen Fragen.

Aus rechtlichen Gründen wird darauf hingewiesen, dass in der Benennung der beispielhaft aufgeführten Anwendungsgebiete selbstverständlich kein Heilversprechen oder die Garantie einer Linderung oder Verbesserung aufgeführter Krankheitszustände liegen kann. Die Anwendungsgebiete beruhen auf Erkenntnissen und Erfahrungen in der hier vorgestellten Therapierichtung (Osteopathie) selbst. Nicht  für jeden Bereich besteht eine relevante Anzahl von gesicherten wissenschaftlichen Erkenntnissen, d.h. evidenzbasierten Studien, die die Wirkung bzw. therapeutische Wirksamkeit belegen.

Wenn immer Sie sich als Besucher dieser Seite über die schwere und Behandelbarkeit ihrer Beschwerden im Unklaren befinden, wenden Sie sich umgehend an einen Arzt, Hausarzt, Facharzt oder an ein Krankenhaus.